Herzlich Willkommen auf dem Online-Blog vom Künstlerhof Lavesum!

Der Künstlerhof möchte Ihnen hiermit einen zusätzlichen Informationsservice anbieten, der sowohl über Aktuelles rund um den Künstlerhof in Lavesum berichtet, als auch Neues und Wissenswertes über die hier unterrichtenden und ansässigen Künstler und dazu Interessantes und/oder Links zu befreundeten und dem Künstlerhof verbundenen Künstlern anbieten.

Adresse:
Künstlerhof Lavesum
Am Friedhof 25
45721 Haltern am See

mail: kuenstlerhof-lavesum@web.de

7.5.12

Huntenkunst 2012




Zum zwanzigsten Mal öffnet die internationale Kunstbörse Huntenkunst am 11.-13. Mai ihre Pforten. 
Nicht aber wie in den vergangenen Jahren in Doetinchem, 
sondern diesmal in der großen historischen SSP-Industriehalle in Ulft (nationales Denkmal). 


Die Huntenkunst präsentiert in dieser schönen Umgebung mit sieben grossen monumentalen Hallen alle Disziplinen der zeitgenössischen Bildenden Kunst.  Verschiedenste Techniken und Stile sind vertreten, so findet man Skulpturen, Keramik, Gemälde, Zeichnungen, Grafik, Fotos, Textil- und Videokunst. 200 Künstler/innen aus 25 Ländern sind mit ihren Arbeiten in der Halle vertreten.



    

Wie schon in den drei Jahren zuvor, 
ist auch die Halterner Künstlerin Elisabeth Apelt mit Leinwandarbeiten, die Motive regionaler Architektur mit den Relikten alter Ruhrgebietskultur zeigen.
Dazu gehören u.a. auch die beiden Ruhrbüdchen-Bilder, die seit geraumer Zeit als Postkarten, z.B. in der Halterner Buchhandlung Kortenkamp erhältlich sind.


Freitag, 11. Mai, 17.00 - 21.00 Uhr
Samstag, 12. Mai, 11.00 - 20.00 Uhr
Sonntag, 13. Mai, 10.00 - 18.00 Uhr

Adresse Halle: Huttelaan 2, Ulft, Holland

www.huntenkunst.org